Zentralstaubsauger

Stationäre Zentralstaubsauger
für jede Wohnsituation.

CentraClean Zentralstaubsauger von THOMAS gibt es für die unterschiedlichsten Wohnsituationen. Ob für ein Ein- oder ein Mehrfamilienhaus, ob für eine Villa oder für eine Wohnung: Sie erhalten genau die Anlage, die am besten zu Ihnen und Ihren Anforderungen passt. Da ist die Airwatt-Leistung weder überdimensioniert, noch zu klein – sie ist perfekt auf die Wohnfläche Ihres Domizils eingerichtet.

Die fünf wichtigsten Vorteile eines Zentralstaubsaugers

  1. Saubere Luft
    Bei einem THOMAS Zentralstaubsauger gelangen Staubpartikel oder Allergene erst gar nicht in den Wohnbereich. Denn die beim Staubsaugen entstehende Abluft wird über eine Ausblasleitung direkt ins Freie geleitet.
    Daher empfiehlt die Deutschen Haut- und Allergiehilfe e.V. Zentralstaubsauger besonders für Allergiker und Menschen mit asthmatischen Beschwerden, die aus gesundheitlichen Gründen Wert auf reine Luft legen.
  2. Geräuscharm Staubsaugen
    Ein Zentralstaubsauger wird in der Regel in Keller- oder Wirtschafträumen installiert. Dank ausreichender Distanz zu Wohnräumen und geräuscharmen Antriebsmotoren wird die Geräuschentwicklung beim Staubsaugen deutlich verringert.
  3. Kosteneffizienter Betrieb
    Die groß dimensionierten Filterflächen des Patronenfilters sorgen für Langlebigkeit des gesamten Filtersystems sowie minimalen Wartungsaufwand.
  4. Komfortabel in der Nutzung
    Nie wieder Staubsauger die Treppe hochschleppen! Denn mit einem Zentralstaubsauger steht auf jeder Etage des Hauses ein Anschluss für den Saugschlauch zur Verfügung.
  5. Wertsteigerung der Immobilie
    Ob Haus oder Wohnung – mit einer zentralen Staubsaugeranlage wird der Wert der Immobilie durch die Installation moderner Haustechnik deutlich gesteigert.

Zentralsauganlagen mit Güte-Siegel.

Vom THOMAS Engineering-Team erdacht und im THOMAS Werk in Deutschland gefertigt: Unsere CentraClean Zentralstaubsauger tragen zurecht das Gütesiegel „Made in Germany“. Was Sie davon haben? Langlebige und zuverlässige Qualität! Aber selbstverständlich auch eine VDE und GS Zertifizierung sowie ganz ausgezeichneten Komfort.

Mehr über das Staubsaugen mit
allem Komfort erfahren

Anlagenquerschnitt eines Zentralstaubsaugers

Anlagenquerschnitt eines Zentralstaubsaugers

 

Der Anlagenquerschnitt verdeutlicht die Funktionsweise eines Zentralstaubsaugers: Steuerung, Motor, Filter und Staubbehälter – Hi-Tech Geräte, die für optimale Hygiene sorgen.THOMAS Zentralstaubsauger setzen auf das Zyklonfilter-Pprinzip. Bei dieser technischen Lösung wird der Staub mit hoher Geschwindigkeit aus der Luft herausgeschleudert. Die angesaugte Luft wird unterhalb des Patronenfilters spiralenförmig verwirbelt. So kann sich der Zyklon-Effekt optimal ausbilden.

Schweres Staubgut (wie z.B. Steinchen) fallen wegen ihres Gewichts sofort auf den Boden der Saugtonne.

Die Patronenfilter der THOMAS Zentralstaubsauger werden als Nach- und Motorschutzfilter eingesetzt. Diese Filter verfügen über eine große Filteroberfläche, sind sehr strapazierfähig und können bei Bedarf problemlos mit Wasser gereinigt werden.

Dank dieses Arbeitsprinzips sowie der leistungsfähigen Motoren erreichen die Anlagen von THOMAS besonders gute AirWatt-Werte – das Maß der Luftmenge, die das Gerät pro Minute bewegen kann sowie der dabei erzielte Unterdruck.

Diese Leistungswerte setzt die Anlage in den Räumen in Form von hoher Saugkraft um.

Modellübersicht Zentralstaubsauger

15-301

Für Einfamilienhäuser und Wohnungen von max. 400 m2.

  • max. 1500 Watt
  • 540 Airwatt
  • 30 Liter
  • 80 m Rohrstrang

15-301PC

Für Einfamilienhäuser und Wohnungen von max. 400 m2. Mit Funk-Leistungssteuerung im Handgriff.

  • max. 1500 Watt
  • Power Control
  • 540 Airwatt
  • 30 Liter
  • 80 m Rohrstrang

18-451PC

 Für Ein- und Zweifamilienhäuser mit einer Wohnfläche von max. 600 m2. Mit Funk-Leistungssteuerung im Handgriff.

  • max. 1800 Watt
  • Power Control
  • 650 Airwatt
  • 45 Liter
  • 100 m Rohrstrang

34-451

Für große Wohnhäuser und Villen mit einer Wohnfläche von max. 800 m2 und für das gleichzeitige Staubsaugen an zwei Saugdosen der Staubsaugeranlage.

  • max. 3400 Watt
  • 1300 Airwatt
  • 45 Liter
  • Längster Rohrstrang:
    120 m bei 1 Nutzer
    60 m Rohrstrang bei 2 Nutzern

Von der Idee zur Realisation: THOMAS Services

Sobald Sie sich entschieden haben, einen Zentralstaubsauger in Ihrer Immobilie zu installieren, unterstützen wir Sie mit unserem Service für Bauherren, Architekten oder ausführenden Handwerkern.
Dazu halten wir umfangreiche Unterlagen bereit, die Architekten in der Planung und Handwerker bei der Installation der Anlage professionell unterstützen.

Als Bauherr profitieren Sie von unserem kostenlosen, persönlichen Beratungsservice durch einen Spezialisten zum Thema Zentralstaubsauger.
Sie erreichen uns telefonisch unter der Rufnummer 02735 / 788-528 oder per
E-Mail unter der Adresse beratungsservice@robert-thomas.de.

Download

Techn. Datenblätter

Weiteres Zubehör finden Sie hier